Herzlich willkommen bei mutpro!

mutpro - Wer wir sind ...

Hilfen zum Leben mit Krebs

mutpro ist ein Projekt der Krebs-Nachrichten, gemeinsam mit Krebspatienten, aktiven Mitgliedern der Selbsthilfe und Experten im Bereich der Onkologie. Hier findet ihr Mutmacher, Anregungen, praktische Hilfen und Tipps zum Leben mit Krebs. Neugierig?

Therapie-Wandplaner

Er soll euch ermutigen und die Fortschritte in der Therapie sichtbar machen. Ihr könnt den Wandplaner dabei ganz individuell und kreativ gestalten. Die Darstellung des Zeitraums erfolgt unabhängig von einem Kalendarium und kann sich so eurer individuellen Situation besser anpassen. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Mutmach-Songs

Anastacia setzt sich im Song "Lifeline" mit ihrer Krebserkrankung auseinander.
2003 wurde bei Anastacia Brustkrebs diagnostiziert, der erfolgreich behandelt werden konnte. Doch er kam zurück. 2013 sagte sie eine geplante Europatournee ab, da sie erneut an Brustkrebs erkrankte. Danach hat sie sich einer beidseitigen Mastektomie unterzogen, um einer weiteren Brustkrebserkrankung vorzubeugen.

Mutmach-Postkarten

Sei, wer Du bist und sag, was Du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht. Und die, die zählen, stört es nicht! (Theodor Seuss Geisel)
Mutmach-Postkarten & mehr für Betroffene, Familien und Ihre Freunde als Mitbringsel, Mutmacher, sanfter Hinweis oder auch nur als Möglichkeit, Grüße zu senden.

Mut machen

„Mut brüllt nicht immer. Manchmal ist Mut die kleine Stimme am Ende des Tages, die sagt, ich versuche es morgen noch einmal.“
(Mary Anne Radmacher)


Und dann ist es gut nicht alleine zu sein. Jemanden an unserer Seite zu haben, der uns beisteht, uns Halt gibt und uns unterstützt. Wann immer wir es brauchen, egal was kommt, egal wie lange es dauert und ohne etwas dafür zu erwarten. Also, aufstehen, Krone liegen lassen, das Haar zerzausen und gemeinsam das Leben rocken!

Mitmachen

"Einzeln sind wir ein Tropfen. Zusammen sind wir ein Ozean."
(R. Akutagawa)


Gemeinsam können wir soviel mehr erreichen. Lasst uns diese Kraft und die damit verbundenen Chancen nutzen und uns gegenseitig unterstützen. Als Ansprechpartner, Bekannte, Freunde, Begleiter, Ratgeber für praktische Hilfen, Tippgeber zum Leben mit Krebs und Mutmacher ... oder auch einfach nur als Mensch.

Transparenz schaffen

"Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden."
(Alexander Solschenizyn)


Wir sind vielfach auf der Suche nach ganz praktischen Dingen und Hilfsangeboten, die uns in der täglichen Auseinandersetzung und dem Leben mit dem Krebs unterstützen können. Dabei ist es oft nicht so einfach herauszufinden, wer, wann und wo die benötigte Unterstützung anbietet, da das Wissen um die vorhandenen Angebote oft sehr ungleich verteilt ist. Hier hoffen wir, gemeinsam ein wenig Abhilfe zu schaffen.

Leben mit Krebs

In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es viele tolle, umfangreiche und seriöse Angebote zu nahezu allen onkologischen Themen. Gerne verweisen wir hier bei den "Mutmach-Produkten" auf diese Unterstützungsangebote für Krebspatientinnen und -patienten sowie ihre Angehörigen.

Wir sind überzeugt davon, dass es in vielen Fällen nicht zu wenig Angebote gibt, das Wissen um die vorhandenen Angebote jedoch oft sehr ungleich verteilt ist. Deshalb wollen wir beim Suchen und Finden helfen und auf einige (aus unserer Sicht) besonders gut gelungene und hilfreiche Angebote hinweisen.

Mutmach-Kurse gleich online buchen

Stark machen, unterstützen, Vertrauen und Verständnis. Darum geht es in unseren Kursen für Betroffene, Angehörige und Zugehörige. Aber auch um neue Erkenntnisse, gemeinsame Erlebnisse, Zuversicht, Lachen und darum, den Augenblick zu genießen.


Über unsere Online-Buchungsplattform kannst du deinen Kurstermin ganz bequem buchen. Egal, ob von zu Hause oder unterwegs, mitten in der Nacht oder ganz früh morgens - hol dir deinen Termin, wann immer es dir passt.

Onlineshop für Mutmach-Produkte



Hier stellen wir euch interessante, nützliche, hilfreiche und manchmal auch einfach nur schöne oder witzige Produkte vor. Sie können euer Leben mit der Krebserkrankung erleichtern bzw. manchmal vielleicht auch nur ein Lächeln auf eure oder die Gesichter eurer Lieben zaubern.

"Man sollte viel öfter einen Mutausbruch haben."
So wie die folgenden Projekte.

Projekte, die wir 2022 unterstützen wollen

Power-Camp

Ein Projekt der Frauenselbsthilfe Krebs - Landesverband M-V/S-H e.V.

Onkolotse

Ein Projekt der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V.

Pro Mater Sano e.V.

Hilfe für krebskranke Mütter mit Babys oder Kleinkindern

Wünschewagen Thüringen

Ein Projekt des ASB Jena 

Lernt uns kennen …

Wer steckt eigentlich hinter den Mutmach-Produkten und warum machen wir das? Gute Fragen ... und hier sind die Antworten dazu.

Unsere Geschichte

Jeder fängt mal klein an - so wie wir auch. Gestartet sind wir 2013, mit den Krebs-Nachrichten. 
Heute wollen wir aber nicht mehr nur informieren, sondern auch ganz praktische Hilfen und Unterstützung anbieten.

Unsere Motivation

Niemand sollte einer Krebserkrankung alleine begegnen müssen. Das wissen wir aus persönlicher Erfahrung und beruflicher Praxis. 
Deshalb wollen wir Betroffenen, Angehörigen und Zugehörigen beistehen.

Unser Beitrag

Mit 20 Prozent unseres Reinertrages wollen wir andere Mutmacher-Projekte und Initiativen unterstützen, die sich für die Bewältigung der Herausforderungen einer Krebserkrankung sowie das Leben mit Krebs engagieren.

Unser Team

Hier erfährt Ihr, wer hinter den Mutmach-Produkten und den Krebs-Nachrichten steckt, wer uns unterstützt, immer wieder motiviert, berät und manchmal auch wieder auf den Boden der Realität zurückholt. Neugierig?

Gemeinsam, nicht allein ...

Auch wir brauchen manchmal unsere eigenen Mutmacher. Menschen, die uns unterstützen, immer wieder motivieren, neue Ideen einbringen, uns beraten, die alles entscheidende Sicht der Betroffenen und Angehörigen einbringen und uns manchmal auch wieder auf den harten Boden der Realität zurückholen, wenn wir Gefahr laufen, uns mit unseren Ideen einmal auf den Holzweg zu begeben.

Ulrike Filippig

Fehmarn

Die Menschen in unserem Leben sind nicht ohne Grund da. Wir sind hier, um voneinander zu lernen. (Gillian Anderson)

Ich möchte meine Erfahrungen teilen und von Krebs betroffene Menschen, ihre Angehörigen und Zugehörige unterstützen, ihnen Mut machen und helfen, mit der Erkrankung besser zu leben.

Jacqueline Wipper

Selbsthilfegruppe junge Frauen mit und nach Krebs Artern & Sömmerda 

Im Laufe meiner Krebserkrankung machte ich die Erfahrung, wie wichtig und wie gut es tut sich mit Menschen darüber auszutauschen, die dasselbe Schicksal traf. Sich gegenseitig beizustehen auf dem Weg durch die Erkrankung, über seine Sorgen und Ängste zu sprechen und dadurch gemeinsam Kraft und Mut zu schöpfen mit und nach der Erkrankung zu leben.

Maike Boje

Burg/Fehmarn

"Ich mag Menschen, die sich auch mal mit dir in die Trümmer setzen und sagen: Schöne Scheisse ... aber jetzt lass uns etwas schönes Neues daraus bauen."
... deshalb ...

Man kann versuchen mich auf die Seite zu kippen, aber ich stehe immer wieder auf!

Heike Michel

Frankenberg / Eder

Wie vielen anderen vor mir musste auch ich feststellen, dass Krebs einem den Boden unter den Füßen wegziehen kann. Meine eigene Geschichte hat mir einen anderes Verständnis und einen neuen Blickwinkel auf mein Leben und meine Welt gegeben. Aber es ist meine Geschichte und jeder schreibt seine eigene. 

Einer meiner Leitsätze ist deshalb: Das Leben kann man nicht üben. Aber gemeinsam können wir neue Perspektiven und Sichtweisen für unser Leben mit der Krebserkrankung entwickeln.

Eure Kommentare ...

... oder was findet Ihr gut? Was sollten wir noch besser machen? Und was hat Euch auch gar nicht gefallen? Gibt es etwas, was Ihr hier noch vermisst habt bzw. was wünscht Ihr Euch in der Zukunft von uns? Lasst es uns wissen.
Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Anregungen!

Letzte Aktualisierung

Created with Sketch.

Die letzte Aktualisierung der Inhalte dieser Seite erfolgte am 13. Mai 2022.